Immer den Überblick behalten und ein Ereignis oder ein Objekt aus der Luft beobachten - und das bei überschaubaren Kosten!

Die oft gestellte Frage “Wachmann ODER Drohne” möchten wir so beantworten: Eine moderne Alarmanlage ersetzt niemals das Sicherheitspersonal, vielmehr erweitert ihre “Sensorik” die Sicherheit, während die Drohne den Deescalation-Security-Mitarbeiter als “fliegendes Auge” unterstützt. Deshalb kann der Einsatz einer Drohne immer nur integraler Bestandteil eines umfassenden Sicherheitskonzeptes sein.

Drohneneinsatz Arbeitssicherheit

Ein weiteres Drohnen-Einsatzgebiet ist die Unterstützung bei Inspektion und Kontrolle technischer Anlagen, wie z.B. Inspektionsflüge an Industrieanlagen (Dächern, Schornsteinen oder Turbinen), Untersuchung von Rohrleckagen oder Thermografische Statusprüfungen.

Drohnen Abwehr

amazon und DHL testen die Paket-Auslieferung via Drohne, die Überprüfung von Industrieanlagen verbessert die Arbeitssicherheit. Sind Drohnen deshalb unter Sicherheitsaspekten ausschließlich positiv zu bewerten? Leider nein! Drohnen sind ideale Werkzeuge für Industriespione und Saboteure.

Unser Angebot: Drohnen intelligent einsetzen

  • Schnelle Lagebeurteilung,
    auch an unzugänglichen Stellen
  • Detaillierte Auswertung von
    Mess-, Bild- und Videodaten
  • Effektive Koordination von Sicherheitspersonal
    und Rettungskräfte
  • Detektion und Ortung
    eindringender Drohnen
  • Integration der Abwehrmaßnahmen
    in bestehende Sicherheitssysteme
  • Beweissicherung für eine
    spätere Strafverfolgung

Sie suchen einen bestimmten Service und können Ihn hier nicht finden? Dann senden Sie uns eine kurze Nachricht über den Sofortkontakt am Ende dieser Seite.

Weitere Sicherheitstechnik und Dienstleistungen

SofortkontaktTelefon 06196 / 654 98 61

Mit dem Absenden stimme ich den Datenschutzbestimmungen der Deescalation Service Team GmbH zu.